Beiträge

Studie: Status quo der Digitalisierung im Finanzbereich

Eine empirische Analyse der Praxis zur Anwendung, zu den Herausforderungen und zum wahrgenommenen Informationsbedarf der Mitarbeiter.  Weiterlesen

Literaturtipp: Ein Management-Alphabet von Achtsamkeit bis Zusammenarbeit

Gedanken über die Verantwortung in 151 Essays von Ulrich Zwygart.

Weiterlesen

Competence Day: Kompetenzen entwickeln, Transformation ermöglichen

Im Zentrum des Competence Days stand die digitale Transformation, die wir aus unterschiedlichen Perspektiven betrachteten, und das Thema der Nachhaltigkeit in der Finanzorganisation.

Weiterlesen

Online Event: Mein Umgang mit Rückschlägen

10 Versprechen an mich selbst von Viktoria Schnaderbeck, Profifußballerin und Keynote Speaker.

Weiterlesen

Literaturtipp: Es war einmal … Meinungsaustausch auf Augenhöhe

Meinungsmache und Hysterie als gesellschaftliche und kommunikative HerausforderungNach fast einem Jahr Pandemie und Lockdown liegen vielerorts die Nerven blank. Die täglichen Wasserstandsmeldungen über Infektionszahlen, drastische, teilweise widersprüchliche Angstparolen einer Unzahl von Virologen und anderen Experten sowie sichtlich überforderte Politiker stehen Journalisten gegenüber, die nur allzu gerne die allgemeine Katastrophenstimmung am Köcheln und damit ihr Publikum bei der Stange halten. Sogar zuvor todgeweihte Branchen wie Tageszeitungen und öffentlich-rechtliches Fernsehen und Radio wittern neuerdings wieder Morgenluft und befeuern den hysterischen Diskurs. Weiterlesen

Nachlese: 4. GRC Jahrestagung | Rethink GRC

Risikomanagement und Premieren, kann das zusammenpassen? Ja, denn bei der 4. GRC Jahrestagung wurde etwas ganz neues gestartet: Das Controller Institut wagte nämlich den Go-live der neuen Plattform Competence Campus: Erstmals fand eine Tagung über diese neue und innovative Plattform statt.

Weiterlesen

Nachlese: Data Governance 2.0 Week | Tag 3

Der 26. März 2021, der dritte und letzte Tag der Webinar-Week, stand unter dem Motto „Maschinelles Lernen als Hebel der Datenqualität“. Dabei gingen die Experten auf existenzielle Themen ein und beantworteten Fragen rund um KI und Datenqualität. Auch diesmal gab es wieder genügend Raum für Fragen und Austausch.

Weiterlesen

Nachlese: Data Governance 2.0 Week | Tag 2

Am 24. März 2021 ging die Webinar-Week in die zweite Runde. Unter dem Motto „Data-Governance-Organisations-modelle und die vertrauensvolle Nutzung von Daten“ gab es spannende Einsichten in Best Practices und Daten-ökosysteme sowie den Themenbereich „Trust in Data“. Zudem konnten sich auch diesmal alle Teilnehmenden mit den Experten austauschen.

Weiterlesen

Nachlese: Data Governance 2.0 Week | Tag 1

Am 22. März 2021 startete die Webinar-Week erstmals unter dem Motto „Technologische Ansätze zur Effizienzsteigerung im Datenmanagement“. Neben Themen rund um Data Governance und spannende Best Practices gaben die Einzelwebinare zudem die Möglichkeit, sich mit Experten auszutauschen.

Weiterlesen

Literaturtipp: Value Investing – einfach und doch kompliziert

Warren Buffett und seine wichtigsten Lektionen für Investoren und Unternehmer: In Zeiten von Zentralbank-Geldschwemme und Börseneuphorie stehen die Value-Investoren meist an der Seitenlinie. Bereits seit zehn Jahren fällt es Warren Buffett mit seiner Beteiligungsfirma Berkshire Hathaway sichtlich schwer, mit seiner Anlagestrategie die Performance vor allem von Wachstumsaktien aus dem Technologiebereich zu schlagen. Hat etwa der Fokus auf Unternehmen, die für weniger als ihren inneren Wert gekauft werden ausgedient? Sind Aktien von verlässlich profitablen, aber langsam wachsenden Unternehmen mit nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen aus der Mode gekommen? Weiterlesen