Beiträge

Nachlese: 3. Digitales HR-Forum

Corona hat vieles verändert. Dazu gehören auch die Aufgaben der HR-Abteilungen und der Stellenwert von Personalcontrolling-Aktivitäten in Unternehmen. Die HR-Funktion hat sich im Angesicht der Krise zum ersten Ansprechpartner des Managements und zum Experten auf Augenhöhe entwickelt. Doch die Personaler standen vor neuen Aufgaben: Stichwort Kurzarbeit. Gleichzeitig hat es sich aber als lohnend erwiesen, dass schon in den letzten Jahren stark daran gearbeitet wurde, sich als ernstzunehmender Player in der Unternehmenssteuerung zu etablieren. Business Partnering, HR-Controlling oder People Analytics sind nur einige Schlagworte, die in den letzten Jahren zur Stärkung der HR-Abteilungen beigetragen haben.

Weiterlesen

Komplexe Daten einfach visualisiert mit Tableau

All about data. Das Business Intelligence Tool Tableau bietet aussagekräftige und ästhetische Visualisierungen von komplexen Daten an und lässt Unternehmen dadurch zunehmend ihren Wert erkennen. Die Aufbereitung dieser und die Erstellung von Dashboards sind nicht mehr Privileg der IT. Sie werden durch Self-Service und intuitive Features von Tableau gefördert.

Weiterlesen

Literaturtipp: GEFÜLLT | GERAHMT | SCHRAFFIERT

Das Grundlagenwerk für Berichtsersteller und Berichtsempfänger.

Weiterlesen

Dashboard-Erstellung – Tableau und Power BI im Vergleich

Ein Praxisvergleich der beiden führenden Dashboarding-Tools aus Fachanwendersicht.

Weiterlesen

Nachlese: 2. HR-Controlling-Forum

Das diesjährige HR-Controlling-Forum mit dem Motto DATA-DRIVEN HR – Personalcontrolling an der Schnittstelle der Zahlen von heute & der Daten für morgen, lockte Ende Mai rund 80 HR-Experten in The Stage im Tech Gate Vienna. Im Zentrum des spannenden Tages stand der Wertschöpfungsfaktor Mensch und die Frage, wie man diesen in Zukunft auch im Controlling sichtbarer machen könne.

Weiterlesen