Online Event: Mein Umgang mit Rückschlägen

10 Versprechen an mich selbst von Viktoria Schnaderbeck, Profifußballerin und Keynote Speaker.


Am 29. Juni 2021 standen der Umgang mit Rückschlägen auf sportlicher und professioneller Ebene sowie die dafür notwendigen Motivationen im Fokus der digitalen Veranstaltung des Next Generation Networks. Das NGN ist eine Austausch-Plattform für junge Talents aus den Finanzorganisationen der Mitgliedsunternehmen des Österreichischen Controller-Instituts und bietet seit Jahren interessante, kurzweilige Formate an.

Zur aktuellen Session folgten über 40 Talents der Einladung von Verena Laber, die mit Viktoria Schnaderbeck (Profifußballerin und Keynote Speaker) durch den Dienstagnachmittag führte. Nach einem Impuls-Input der Sportlerin ging es im Anschluss mit einer interaktiven Frage-Runde weiter.

Folgende Aspekte wurden behandelt:

  • Rückschläge als Teil des Erfolgs,
  • der Gedanke ans Aufhören,
  • Motivationen für ein ständiges Comeback,
  • Ausgleich zwischen permanenter Optimierung und Zufriedenheit mit dem Status Quo,
  • Rolle des Trainers/der Führungskraft in Zeiten von Rückschlägen,
  • Work Life Balance im Spitzensport,
  • und der Umgang mit Entbehrungen.

In einer spannenden Diskussionsrunde mit zahlreichen Fragen der Teilnehmenden ging Viktoria Schnaderbeck zusätzlich auf die Wahl von Vereinen, auf die Rolle ihrer Coaches und auf den Aufbau eines Netzwerkes ein. Außerdem schilderte sie eindrucksvoll, wie rasch man in Verletzungspausen auf sich selbst gestellt ist und somit der Fokus auf die sportlichen Leistungen überhand nimmt.

Das Event war für die Teilnehmenden ein interessanter und impulsgebender Abschluss eines heißen Arbeitstages. Unser interaktives Setting für junge Nachwuchs-Talents führen wir im Herbst 2021 sowohl digital als auch offline für ein stärkeres Community Building und einen Austausch auf Augenhöhe mit Peers aus der Finanzorganisation fort.


Weiterführende Hinweise:

Informationen zum Next Generation Network des Österreichischen Controller-Instituts

Facebook Gruppe „Next Generation Peers“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.