Einträge von Controller Institut

„Die Vorbereitung auf Folgekrisen muss jetzt beginnen“

Pandemien wie SARS (2002), Schweinegrippe (2009) oder Corona (2019) sind schleichende Krisen. Sie kündigen sich oft durch „schwache Signale“ frühzeitig an, entwickeln sich langsam, gewinnen schnell an Dynamik und haben zum Teil verheerende Folgen. Selbst Risikomanager in Unternehmen unterschätzen solche Extremrisiken oft dramatisch. Doch warum ist das so und welche volkswirtschaftlichen Spätfolgen gehen mit Corona […]

„Von der digitalen Transformation zum intelligenten Unternehmen“

Was bedeutet Inteligent Enterprise? „Intelligenz aus Daten ableiten, nicht aus starren Regeln: das ist die Kunst, die den Schritt vom digitalen zum intelligenten Unternehmen sehr deutlich beschreibt.“, sagt Christoph Kränkl (Geschäftsführer von SAP Österreich) im Gespräch. Wir haben mit ihm darüber gesprochen, welchen Mehrwert SAP S/4 HANA für intelligente Unternehmen der Zukunft bietet.

Nachlese: Jahrestreffen der Faculty 2020

Das Controller Institut lud am 22. Jänner 2020 wie gewohnt seine Trainerinnen und Trainer zum Jahresauftakt, diesmal in den Wiener Talent Garden, ein. Rita Niedermayr (Geschäftsführerin | Österreichisches Controller-Institut) empfing die rund 70 Gäste zu einem Abend, der zudem noch eine weitere Geschichte erzählten sollte.

Der BI Trend Monitor 2020

Neue Zeiten stehen an: Die Menge der verfügbaren Daten und die Geschwindigkeit, mit der neue Daten produziert werden, steigt seit Jahren rapide an. Aktuelle Geschäftsmodelle und Prozessverbesserungen sind zunehmend auf Daten und Analysen angewiesen. Vor diesem Hintergrund zeichnet sich eine zentrale Herausforderung ab.