Beiträge

„Having a True North“ – Die veränderte Rolle des CFO

Die Rolle des CFOs verändert sich. Was das für die Strategie der Finanzführungskräfte zukünftig bedeutet, zeichnet der Autor anhand von Alphabet & Google-CFO Ruth Porat nach.

Weiterlesen

Online Event: Agilität in der Finanzorganisation

Welche Herausforderungen kommen in Zukunft auf uns zu? Paul Strunz, Profi der Wien Energie, wenn es um Agilität im Organisations- und Managementkontext geht und Juliane Berghauser Pont, Agilitäts-Expertin von etventure, thematisierten Anfang Dezember das Potenzial einer agilen Finanzfunktion.

Weiterlesen

Webinar: Die Kunst der Digitalisierung – Ein Erfahrungsbericht

Webinar-Reihe „Controller Institut on Spot“ sendete in dieser Episode LIVE aus der ALBERTINA.

Weiterlesen

Was bedeutet „Going Concern“?

Stellen Sie sich vor, die aktuelle Krise hat Ihrem Unternehmen stark zugesetzt und die Förderungen und Entlastungen reichen nicht aus, Sie sicher über das Jahr zu bringen. Vor allem die Unsicherheiten der Geschäftsentwicklung des 2. Halbjahres erlauben keine zuverlässige Prognose Ihrer finanziellen Situation. Sollte jedoch nicht von der erfolgreichen Weiterführung des Unternehmens ausgegangen werden können, treten einige rechtliche Konsequenzen in Kraft, die Sie als Geschäftsführer rasch auch in eine persönliche Haftung führen könnten.

Weiterlesen

Nachhaltige Finanzierungsstrategie und Working-Capital-Management

Nachhaltige Finanzierungsstrategie: Luxus oder Überlebensfaktor. Wie der Neustart nach dem Coronastillstand durch eine nachhaltige Finanzierungsstrategie und Working-Capital-Management funktionieren kann.

Weiterlesen

Podcast: Über Geschäftsmodelle in der Digital Health Branche

FOUNDress ist ein Podcast, der speziell Themen für, über und natürlich auch mit Gründerinnen behandelt. In dieser Episode ist Dr. Dilan Sinem Sert zu Gast, die über Geschäftsmodelle und Zukunftsvisionen in der Digital Health Branche berichtet.

Weiterlesen

Neustart nach Corona mit resilienten Lieferketten

Läuft Ihre Lieferkette wie am Schnürchen oder hängt sie am seidenen Faden? Wie der Neustart nach dem Corona-Stillstand durch resiliente Lieferketten funktionieren kann.

Weiterlesen

Die IGC im Interview: Controlling in der Krise

Die COVID-19-Krise stellt die Wirtschaft auch nach den ersten Monaten vor riesige und nie dagewesene Herausforderungen. Die Unternehmen müssen an vielen Ecken und Enden gleichzeitig kämpfen, um diese zu bewältigen. Dazu zählen einerseits Liquiditäts­sicherung oder Cashflow-Generierung und andererseits auch Lieferketten sicherzustellen und Personal richtig einzusetzen. Die Controller nehmen dabei eine besonders wichtige Stellung ein, wie sich in den Krisen der letzten Jahre gezeigt hat. Wir haben mit dem Management Board der IGC (International Group of Controlling) über Controlling in der Krise gesprochen.

Weiterlesen

Entscheiden unter Unsicherheit

Stellen Sie sich vor, das Geschäftsmodell Ihres Unternehmens wird innerhalb einer Woche obsolet, Sie wissen nicht, für welches Zukunftsszenario Sie ein neues entwickeln sollen, und Ihr Cash reicht noch für zwei Monate. Was jetzt gefragt ist, sind Entscheidungen: rasche, richtige und nachhaltige.

Weiterlesen

Krisenresistenz von Prozessen und Organisationen

Wer hat schon mit einem extern bedingten Schock, wie jenem der COVID-19 Krise, gerechnet? Eine wesentliche Erkenntnis aus der COVID-19 Krise ist, dass zukünftig bei der Optimierung von Unternehmensprozessen und Organisationen auch die Krisenresistenz ausreichend Beachtung finden muss. Der Blogbeitrag skizziert ein praktisches Vorgehensmodell.

Weiterlesen