Beiträge

Das war der Controllertag 2018

Am 1. und 2. März 2018 fand der Österreichische Controllertag zum 38. Mal statt. Hier finden Sie das spannende Video:

Mehr Infos anzeigen

Und das waren die Highlights:


Weiter Infos unter: www.controllertag.at 

„Nimm an, was kommt, und arbeite damit“

Ein Poträt über Mag. Monika Stoisser-Göhring, CFO der AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG.

Dass die Kür Monika Stoisser-Göhrings zur „CFO-Newcomerin des Jahres 2017“ durch die Mitglieder des CFO-Clubs Austria hohes Interesse weckt, ist klar. Und es ist verdient, wie dieses Porträt zeigen soll. Nach dem überraschenden Rücktritt von Karl Asamer als CFO des steirischen Technologiekonzerns AT&S trat die 48-Jährige Anfang Juni 2017 in dessen Funktion und wurde auch zur stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden bestellt.

Weiterlesen

Was kommt 2018 auf die CFO-Organisation zu?

Von der Unterstützungsfunktion zum zentralen Entscheidungsträger, vom Finanzspezialisten zum Koordinator der digitalen Transformation: Kaum ein Bereich hat sich so stark verändert wie die gesamte CFO-Organisation.

Hatten Chief Financial Officers (CFOs) früher vorrangig die Kontrolle über die Finanzströme im Blick, steuern sie inzwischen die Finanzfunktion global, steigern deren Effizienz und Performance und tragen mehr denn je zum Unternehmenserfolg bei. Welche Themen die CFO-Organisation in den kommenden Jahren und insb 2018 bestimmen, beleuchtet die CFO-Agenda 2018. Wo stehen sie gut da? Wo gibt es Aufholbedarf? Auf Basis der CFO-Agenda 2018 können sich Unternehmen selbst einzuschätzen, um dann im nächsten Schritt einen individuellen Veränderungspfad für die eigene CFO-Organisation abzuleiten. Die CFO-Agenda umfasst insgesamt acht Punkte.

Dieser Artikel wurde erstmals in der Steuer- und Wirtschaftskartei (SWK) des Linde Verlags veröffentlich (SWK-Heft 36/2017)