Job Profile: Group Accountant

Als Group Accountant arbeite man an der Schnittstelle zu den einzelnen Konzerngesellschaften und mit unterschiedlichsten Ansprechpartnern zusammen, sowohl auf interner Ebene (Controlling, Finance, Buchhaltung) als auch auf externer Ebene (Prüfer, Behörden). Welche Fachkenntnisse braucht also ein Group Accountant und wie sehen die Entwicklungsmöglichkeiten aus?


Was ist ein Group Accountant?

Die Bezeichnung Group Accountant umfasst eine Spezialisierung im Bereich der Buchhaltung bzw. Bilanzierung, wobei es hier in erster Linie um die Erstellung des Konzernabschlusses geht. Die Grundlage dafür bieten sehr gute Kenntnisse der nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften sowie ein entsprechendes Hintergrundwissen über die organisatorischen und finanziellen Strukturen der Konzerngesellschaften. Der Group Accountant benötigt Expertise und Praxiserfahrung in den Bereichen der Bilanzierung, der Konsolidierung und aufgrund der internationalen Verflechtungen auch entsprechende Kenntnisse von Fremdsprachen, insbesondere Englisch. In dieser Position arbeitet man als Ansprechpartner für die jeweiligen Tochtergesellschaften und mit dem Controlling des Konzerns sowie der Einzelgesellschaften zusammen und steht auch in direktem Kontakt mit den Wirtschafsprüfern und Behörden.

DAS WICHTIGSTE IN 5 SEKUNDEN

  • Ausbildung: Facheinschlägiges Studium in Wirtschaftswissenschaften, Spezialisierungen in Teilbereichen möglich, laufende Fortbildungen empfohlen
  • Highlight der Tätigkeit: Schnittstelle zu den einzelnen Konzerngesellschaften, ZUusammenarbeit mit unterschiedichen Ansprechpartnern (intern und extern)
  • Perspektive: gute Karrieremöglichkeiten, als Leitung des Konzernrechnungswesens steht der Karriereweg in Richtung CFO offen

Das sind die Aufgaben

Was macht ein Group Accountant?

  • Erstellung des Konzernabschlusses
  • Erstellung des Konzernabschlussberichts inkl. Anhang und Lagebericht
  • Sonderberichterstattung bei z.B. Due Diligence und M&A-Projekten
  • Mitwirkung bei den Bilanzierungsarbeiten der Tochtergesellschaften
  • Ansprechperson für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Finanzbehörden
  • Organisation der Abläufe im (Konzern-)Rechnungswesen
  • Entwicklung der Reportingstrukturen der Tochtergesellschaften

Ein Blick auf die Kompetenzen

Welche Kompetenzen sollte ein Group Accountant haben?

  • umfassende Fachkenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften (UGB/IFRS) und Kenntnisse von steuerrechtlichen Vorschriften
  • mehrjährige Praxiserfahrung in den Bereichen Buchhaltung / Bilanzierung / Konsolidierung
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit entsprechenden Softwaresystemen (z.Bsp. SAP)
  • Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Englisch)
  • Kommunikationsstärke und soziale Kompetenzen

Welche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?

Wie wird man Group Accountant?

Aufführung des Aus- und Weiterbildungsweges (Studium, Berufserfahrung, Post Graduate-Programme, Ausbildungen bei uns und bei anderen)

  • Facheinschlägiges Studium in Wirtschaftswissenschaften (breites Angebot an Unis und FHs)
  • Spezialisierungen in Teilbereichen des Rechnungswesens wie internationale Rechnungslegung oder Konzernrechnungslegung (Controller Institut, Wifi, WU-Wien, Uni-Wien etc.)
  • laufende Fortbildungen im Bereich (internationales) Unternehmens- und Steuerrecht

Wie sehen die Perspektiven aus?

Was erwartet den Group Accountant?

Als Group Accountant arbeite man an der Schnittstelle zu den einzelnen Konzerngesellschaften und mit unterschiedlichsten Ansprechpartnern zusammen, sowohl auf interner Ebene (Controlling, Finance, Buchhaltung) als auch auf externer Ebene (Prüfer, Behörden). Die Tätigkeit erfordert eine sehr umfassende Expertise und Praxiserfahrung und eröffnet damit auch gute Karrieremöglichkeiten. Der Leitung des Konzernrechnungswesens steht bspw. der Karriereweg in Richtung CFO offen.
Das Gehaltsspektrum hängt stark von Erfahrung und Verantwortungsbereich ab, es kann zwischen 60.000 – 100.000 brutto jährlich liegen.


Weiterbildungstipps

Aufbauprogramm Konsolidierung | Ihre solide Basis für die Konzernrechnungslegung | Info und Anmeldung

Certified Group Accountant | Ihr Weg zum Experten im Konzernrechnungswesen | Info und Anmeldung

Certified IFRS Accountant | Internationale Rechnungslegung verstehen und anwenden | Info und Anmeldung

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.