Diversifizierung als Grundprinzip halte ich für unglaublich wichtig

Karin Exner: Russland führt seit dem 24. Februar 2022 Krieg gegen die Ukraine. Der Westen hat mit sehr scharfen Sanktionen reagiert, beides hat enorme Folgen auch für Unternehmen. Für die meisten Unternehmen kam diese Entwicklung überraschend, dennoch gibt es auch Stimmen die sagen, dass diese Entwicklung absehbar war. War ein Krieg in der Ukraine absehbar? Wie schätzen Sie diese Entwicklungen etwa in Bezug auf die Gasabhängigkeit ein?

Weiterlesen

Spotlight: Lehrgangsleiter:innen im Gespräch 07

In unserer Serie Spotlight: Lehrgangsleiter:innen im Gespräch stellen wir in der siebten Folge Dr. Karin Exner vor! Sie beantwortet Ihnen alle wichtigen Fragen zu unserem Lehrgang Certified Corporate Risk Manager.

Weiterlesen

New Work in der CFO-Organisation – Trends in der Arbeitswelt 2022

Die Arbeitswelt hat sich in den vergangenen zwei Jahren radikal verändert. Wie und inwiefern die Veränderungen in den Finanzbereichen der heimischen Unternehmen Niederschlag gefunden haben und welche Trends sich in der Arbeitswelt der CFOs ab-zeichnen, beleuchtet eine zum Jahreswechsel 2021/22 gemeinsam von Controller Institut und Schulmeister-Management-Consulting durchgeführte Umfrage. Die Umfrage adressierte Führungs- und Fachkräfte des CFO-Bereichs.

Weiterlesen

Digitales Hinweissystem für Whistleblower wird verpflichtend

Noch in diesem Jahr soll die EU-Whistleblower-Richtlinie in nationales Recht umgesetzt werden, der Gesetzesentwurf ist vorhanden und Unternehmen bereiten sich bereits akribisch auf das Thema vor. Für Unternehmen ab 250 Mitarbeiter:innen sowie Gemeinden ab 10.000 Einwohner:innen ist die Bereitstellung eines internen Meldekanals bereits mit 2022 zwingend, für Unternehmen von 50 bis 250 Mitarbeitern gibt es eine Übergangsfrist von weiteren zwei Jahren. Ziel der Richtlinie ist es, Verstöße aufzudecken, die Rechtsdurchsetzung zu verbessern, und Unternehmen die Chance zu geben rechtzeitig auf internes Fehlverhalten zu reagieren und öffentliche Skandale zu vermeiden. Mit dem Einrichten von effektiven, vertraulichen und sicheren Meldekanälen soll ein einheitlicher Schutz für Hinweisgeber:innen geschaffen werden.


Weiterlesen

Spotlight: Lehrgangsleiter:innen im Gespräch 06

In unserer Serie Spotlight: Lehrgangsleiter:innen im Gespräch stellen wir in der sechsten Folge FH-Prof. Dr. Christoph Eisl vor! Er beantwortet Ihnen alle wichtigen Fragen zu unserem Lehrgang Certified Reporting Professional.

Weiterlesen

Die EU-Taxonomie

Welche Maßnahmen müssen von Unternehmen bezüglich der Vorgaben der EU-Taxonomie gesetzt werden?

Das Inkrafttreten der EU-Taxonomie als Klassifizierungssystem für „grüne“ Unternehmenstätigkeiten stellt einen maßgeblichen Schritt zur Förderung von Finanzströmen an nachhaltige Unternehmen dar. Es ist eine Herausforderung für Unternehmen, die neuen Berichterstattungs­pflichten umzusetzen, aber im Optimalfall nutzen sie auch die Chancen, die sich daraus ergeben. In den kommenden Jahren wird sich der Anwendungsumfang der EU-Taxonomie noch erweitern und auch nicht-kapitalmarktorientierte Unternehmen werden betroffen sein.


Weiterlesen

Spotlight: Lehrgangsleiter:innen im Gespräch 05

In unserer Serie Spotlight: Lehrgangsleiter:innen im Gespräch stellen wir in der fünften Folge Herrn DI Dr. Stephan Balke vor! Er beantwortet Ihnen alle wichtigen Fragen zu unserem Lehrgang Certified Business Data Scientist.

Weiterlesen

Mehr Purpose, mehr Performance

Warum Unternehmen mit einem klaren WHY im Ergebnis besser abschneiden

Purpose in Unternehmen ist kein Modethema, sondern eine Steuerungslogik. Der Artikel zeigt, wie Steuern mit Sinn funktioniert und warum das in Zukunft noch relevanter wird. Vor allem betrachten wir die messbaren Effekte: Wie wirkt sich die Steuerung mit Purpose auf die zentralen Kennzahlen aus?


Weiterlesen

Spotlight: Lehrgangsleiter:innen im Gespräch 04

In unserer Serie Spotlight: Lehrgangsleiter:innen im Gespräch stellen wir in der vierten Folge Herrn Mag. (FH) Gerhard Wolf vor! Er beantwortet Ihnen alle wichtigen Fragen zu unserem Lehrgang Certified IFRS Accountant.

Weiterlesen

Corona-Pandemie treibt Digitalisierung des Rechnungswesens voran

Welche Technologien und Systeme sind für das Rechnungswesen von besonderer Relevanz, welche Prozesse sind bereits digitalisiert und wo hapert es noch?

Mit diesen Frage­stellungen beschäftigen wir uns in unserer Studie „Digitalisierung im Rechnungswesen“, die wir im fünften Jahr in Folge gemeinsam mit der Ludwig-Maximilians-Universität München durchgeführt haben. Ergänzend zur DACH-weiten Studie führten wir auch dieses Jahr zum zweiten Mal in Folge eine fokussierte Auskopplung mit einem Österreich-Schwerpunkt im Vergleich zur DCH-Region durch. Die nachfolgenden Kernergebnisse geben daher den gezielten Blick auf Österreichs Rechnungswesen wieder.

Für die Studie haben wir den Status quo und die Entwicklungstendenzen der Digitalisierung im Rechnungswesen untersucht. Zusätzlich haben wir aufgegriffen, welche Auswirkungen die Corona-Pandemie auf die digitale Transformation hat.


Weiterlesen